Die ElbAkademie

Ziel der ElbAkademie ist es dem Baseball Leistungssport in Norddeutschland eine gebündelte Plattform zu bieten, durch die Spieler individuell und als Team so gefördert werden können, dass Mitglieder der Akademie sich kurz- und langfristig in Bundesliga Teams, Landesauswahlmannschaften und Nationalmannschaften etablieren können.
Das Training in der ElbAkademie ist als zusätzliche Förderung zum normalen Vereinstraining zu sehen. Alle Spieler der ElbAkademie sollen weiterhin in ihren Heimatvereinen trainieren und am Ligabetrieb teilnehmen.

Der ElbAkademie Ansatz

Mit dem Leistungssport Gedanke, den die ElbAkademie verfolgt, wird eine weitere Komponente hinzugefügt, die über die eigentliche sportliche Aktivität auf dem Feld hinausgeht. Um Sport auf nationalem und internationalem Niveau zu betreiben bedarf es sorgfältiger Planung über den klassischen Trainingsplan hinaus.
Wir erwarten von unseren Spielern eigentlich nur eine einzige Sache:
>> COMMITMENT <<
Commitment zum Baseball als Leistungsport und Commitment zur ElbAkademie ziehen eine Vielzahl von Entscheidungen für die jungen Spieler nach sich, die sie bewußt (auch mit ihren Eltern) treffen müssen, bevor sie sich für die Teilnahme an der ElbAkademie entscheiden. Um im Sport und insbesondere im Leistungsport Baseball erfolgreich zu sein, muss ein Athlet bereit sein einige Prioritäten aufzuwerten und andere abzuwerten. Für Athleten der ElbAkademie zählen neben dem “normalen” Training auf dem Feld diese Faktoren zu

Prioritäten:

  • eigenständiges Training nach Plan
  • Athletiktraining
  • alternativen Trainingsmethoden wie Yoga offen begegnen
  • respektvolles Verhalten on- und off-field
  • Ernährung
  • Schlaf
  • schulische Leistungen
  • Dokumentation der eigenen Entwicklung

Coaches Sommer 2021

Head Coach:
David Wohlgemuth
Assistant Coaches:
Martin Schulze
Udo Pape
Scott Parker

Tyler Villaroman

Mike Blanke

 

Roster Sommer2021

Vorname Name Jahrgang Heimatverein
Bengt Alpers 2002 Hamburg Stealers
Dustin Cortes-Rheinen 2005 Hamburg Stealers
Yannik Derstappen 2004 Hamburg Stealers
Jon Düsing 2011 Hamburg Stealers
Max Förster 2007 Hamburg Stealers
Peter Gripp 2008 Hamburg Stealers
Jakob Homann 2005 Hamburg Knights
Fynn Ihde 2006 Hamburg Stealers
Tommy Ihde 2008 Lütjensee Lakers
Rickert Koch 2001 Hamburg Stealers
Carl Korthals 2011 Hamburg Marines
Conrad Korthals 2008 Hamburg Marines
Ole Kreuziger 2008 Dohren Wild Farmers
Valentin Luna-Schriever 2005 Hamburg Knights
Laurin Marin 2006 Hamburg Stealers
Lasse Merkelbach 2007 Elmshorn Alligators
Tönnies Pape 2002 Hamburg Stealers
Milan Rönfeldt 2006 Hamburg Stealers
Jann-Mika Schierhorn 2007 Dohren Wild Farmers
Hendrik Scholz 2008 Hamburg Stealers
Finn Schulze 2007 Hamburg Stealers
Nick Wäller 2009 Elmshorn Alligators
Malo Zimmermann 2009 Hamburg Stealers