Die Hamburg Stealers müssen Abschied von einem ihrer talentierten Spieler nehmen, da Paul Hoff, langjähriges Mitglied der ElbAkademie und Spieler der Hamburg Stealers, einen Profivertrag bei den Milwaukee Brewers unterzeichnet hat.

Paul Hoff, der in der Saison 2023 für die Hamburg Stealers gespielt hat, war sowohl in der ersten als auch in der zweiten Herrenmannschaft aktiv. Der 17-jährige Nationalspieler hat gestern offiziell seinen Profivertrag unterschrieben und tritt damit eine aufregende Reise in seiner Baseballkarriere an.

Trainer Wohlgemuth äußerte sich begeistert über Pauls Erfolg und den nächsten Schritt in seiner Karriere: “Eigentlich freut man sich nie über Abgänge, aber das ist natürlich ein sehr schöner Grund. Davon träumt jedes Baseballkind. Ich kenne Paul schon seit vielen Jahren und freue mich total für ihn sowie für seine Familie.”

Die Hamburg Stealers und die ElbAkademie wünschen Paul Hoff alles Gute und viel Glück für seine zukünftige Karriere.