Die Hamburg Stealers haben für die kommende Saison in der Baseball-Bundesliga die Mexiko Strasse als weiteren Sponsor gewinnen können. Das mexikanische Restaurant hat sich entschlossen, den mit Abstand erfolgreichsten Hamburger Club in diesem US-amerikanischen Volkssport zu unterstützen. Neben einer finanziellen Unterstützung wird die Mexiko Strasse auch am 22. Mai 2022 Tacos am Heimspieltag gegen die Berlin Flamingos im Ballpark Langenhorst verkaufen.

Die Mexiko Strasse überzeugt mit ihren zwei Restaurants auf dem Eppendorfer Weg 188 und auf St. Pauli, Detlev-Bremer-Str. 43, mit sehr leckeren Tacos. Wer einen Bon im Wert von über 25,00 € an der Tageskasse vorweisen kann, bekommt einen ermäßigten Eintritt bei den Heimspieltagen der Hamburg Stealers.

„Die Tacos sind absolute Weltklasse, und das Ambiente in den Restaurants finde ich total cool. Dank unserem Spieler Basti Koch konnten wir den Deal unter Dach und Fach bringen. Ich freue mich total über dieses Sponsoring, weil ich selbst vor dem Deal schon Stammkunde war und hinzukommt, dass jetzt auch unsere US-amerikanischen Spieler noch leichter an ihre geliebten Tacos in Hamburg kommen“, berichtet David Wohlgemuth, Headcoach der Hamburg Stealers, über das Zustandekommen der Partnerschaft.

Mehr Informationen unter: Mexiko Strasse

Schreibe einen Kommentar

Ihre Mailadresse wird nicht publiziert. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare