Baseballclub Hamburg Stealers e.V.

Baseball in Hamburg seit 1985

22. Juni 2019

Teeballern gelingt die Revanche

Am Sonnabend, dem 22. Juni, reisten die kleinsten Stealers zu ihrem ersten Auswärtsspiel der Saison. Es ging zu den Hamburg Knights, gegen die Stealers am Sonntag davor schon gespielt haben. Diesmal wollten die Teeballer aber gewinnen. Dies wurde sofort im ersten Inning klar.

Nach starker Offensive zeigten die kleinen Diebe auch in der Defensive, was sie können und gingen mit 6:4 in Führung. Im zweiten Inning feuerten die Auswechselspieler die Schläger immer wieder an und ihnen gelangen neun Runs. Auch in der Defensive waren die gegenseitigen Anfeuerungen zu hören. Die Knights konnten diesem Tempo nicht folgen und die Stealers gingen deutlich in Führung. Es wurde gewechselt, so dass jeder der 15 Diebe genug Spielzeit bekommen hat. Nach einer Stunde und vier Innings war es dann klar, dass den Teeballern die Revanche gelungen war. Die Hamburg Stealers gewannen gegen Hamburg Knights mit 27:23.

Die Freude war groß, und jetzt können alle in die wohl verdienten Sommerferien gehen. Das nächste Spiel ist nämlich erst am 31. August bei den Elmshorn Alligators. Vielen Dank an die Hamburg Knights für die Gastfreundlichkeit und das Catering. Wir wünschen viel Erfolg in den weiteren Spielen und freuen uns schon auf die nächsten Derbys. Außerdem vielen Dank an alle Eltern für die tollen Fotos.

Jonas Schnurr  


Fan-shop