Baseballclub Hamburg Stealers e.V.

Baseball in Hamburg seit 1985

9. April 2019

Firmenturnier 2019

Was verbindet den Generalkonsul der Vereinigten Staaten mit den Jungs aus dem Hafen und die Ingenieure mit den Personalern einer Supermarktkette?

Die Leidenschaft für Baseball! Deutlich zu hören und zu sehen bei dem zweiten Firmenturnier am 30. März. Mit viel sportlichem Ehrgeiz und Körpereinsatz haben hier zehn Teams aus den unterschiedlichsten Berufsgruppen ihre Gruppen- und Platzierungsspiele ausgetragen. Unterstützt und betreut von jeweils zwei Bundesligaspielern. Bis auf ein paar Blessuren und für einige vermutlich mächtigen Muskelkater am nächsten Tag, verlief das Turnier verletzungsfrei. In der gemeinsamen Mittagspause wurde gefachsimpelt, die Taktik besprochen und um die Pokale herumgeschlichen. Alle wollten am liebsten einen Homerun schlagen und träumten vom Sieg. Das Spielverständnis wuchs stetig, das Fangen und die Spielzüge gelangen immer besser. Alle Teilnehmer hatten an ihrem freien Tag eine tolle Zeit mit ihren Kollegen, sportlichen Erfolg und waren am Ende des Turniertages zurecht stolz auf sich. Zwei Teams waren so begeistert, dass sie noch in der Halle mit der Planung einer Betriebssportgruppe begannen und um Unterstützung baten. Wir sind im Gespräch, die Planung nimmt Form an, und Baseball im Hamburger Betriebssport erscheint durchaus realistisch…

Rückmeldungen der Teams

Die Rückmeldungen der Teams waren durchweg positiv und von Begeisterung geprägt. Die Organisation vor und während des Turniers wurde gelobt, in aller erster Linie aber die Präsenz und der direkte Kontakt zu dem Headcoach und den Spielern selber. Die Teilnehmer wussten es allesamt sehr zu schätzen, dass sie die Gelegenheit hatten zur Vorbereitung auf das Turnier ein Training vom Headcoach der ersten Bundesliga zu erhalten und während des Turniers von echten Bundesligaspielern und dem engagierten Nachwuchsspielern betreut und gecoacht wurden. Alle freuen sich schon jetzt auf das 3. Firmenturnier und die eine oder andere Revanche. Die Coaches übrigens auch, denn auch diese sind stolz auf die ihren Titelgewinn…

Wie das Firmenturnier nach Hamburg kam…

Die Idee zu diesem Turnier stammt von den Stuttgart Reds, die sich vor ein paar Jahren Gedanken darüber gemacht haben, wie sie Baseball in der Region bekannter machen können. Die Reds haben in diesem Jahr ihr viertes Firmenturnier ausgetragen und innerhalb dieser Zeit die Besucherzahlen an den Heimspieltagen deutlich nach oben geschraubt. Auch der Nachwuchsbereich wächst seit dem deutlich und es entstehen unterschiedlichste Kooperationen und Netzwerke mit Firmen und Partnern innerhalb der Region. Entwicklungen, die wir im Ansatz auch jetzt schon in Hamburg verzeichnen können. Ausdrücklich erwähnen möchte ich an dieser Stelle die außerordentlich kollegiale und hilfreiche Unterstützung der Stuttgart Reds bei der Planung und Organisation unseres ersten Firmenturniers im vergangenen Jahr. Das war eine große Hilfe und ist sicherlich nicht selbstverständlich.

Bericht: Petra Bäumer Foto Siegerehrung: Ralf Jürgen Rex


Fan-shop