Baseballclub Hamburg Stealers e.V.

Baseball in Hamburg seit 1985

Tee Ball (unter 8)

Ansprechpartner: Jonas Schnurr und Jens Hawlitzky E-Mail: teeball@stealers.de

Alter: bis 8 Jahre

Sommer-Training auf dem Baseballpark Langenhorst: Freitag, 16.30 bis 18 Uhr. Bei Regen fällt das Training der Jüngsten aus Sicherheitsgründen aus.

Winter-Trainingszeiten in der Turnhalle Grundschule Döhrnstraße (Zugang Döhrntwiete): Sonnabend: 13.00 Uhr bis 14.30 Uhr

Saisonergebnisse:

2001 Landesmeister S/HBV
2010 Landesmeister S/HBV
2012 Landesmeister S/HBV
2014 Landesmeister S/HBV
2015 Landesmeister S/HBV

News zu Tee Ball (unter 8)

14. Februar 2019

Der Hamburg Airport wird Partner der Nachwuchsarbeit

Der Hamburg Airport wird Partner der Nachwuchsarbeit der Hamburg Stealers und unterstützt somit die erfolgreiche und nachhaltige Förderung des Baseballsports in Hamburg. Die Stealers werden in diesem Jahr wieder mit vier Nachwuchsteams in den verschiedenen Ligen an den Start gehen.

weiter
28. Januar 2019

Spiel und Spaß beim Hallenturnier in Dohren

Am Sonntag, dem 27. Januar, ging es für die Teeballer in die neue Sasion. In der Halle in Heidenau spielten die jüngsten Stealers gegen die Dohren Wild Farmers und die Elmshorn Alligators. In dem ersten Spiel gegen die Alligators zeigten Philipp, Finian, Levi, Tjelle, Hannes, Enno, Lasse-Eeli, Tiago, Carlo, Leopold, Luise und Lucas eine super […]

weiter
15. Oktober 2018

Nachbarschafts-Preis 2018

Liebe Baseballfreunde, wir haben uns in diesem Jahr für den Nachbarschafts-Preis des Hamburg Airport mit unseren „Kids-Camps“ beworben!

weiter
30. März 2018

Wir suchen dich!

Du spielst mit großer Leidenschaft Baseball und gehst gern mit Kindern um? Du beendest im Sommer deine Schulzeit? Du weißt noch nicht, was du nach deinem Schulabschluss machen möchtest?

weiter
28. März 2018

ERINNERUNG: Mitgliederversammlung am 29. März

Hiermit möchten wir noch einmal an die Mitgliederversammlung der Hamburg Stealers erinnern. Wir freuen uns über eine rege Teilnahme und treffen uns am 29. März um 19 Uhr im CLUBHAUS LANGENHORST

weiter