Baseballclub Hamburg Stealers e.V.

Baseball in Hamburg seit 1985

29. März 2017

Stealers holen Infielder David Carles

David Carles # 2 Hamburg StealersDie Kaderplanung der Hamburg Stealers für die anstehende Saison in der Baseball-Bundesliga geht auf die Zielgerade. Als einer der letzten Neuzugänge verstärkt der 24 Jahre alte David Carles das Team von Headcoach Jens Hawlitzky. Der aus Staten Island (New York) stammende Infielder ist in erster Linie für die wichtige Position des Shortstops vorgesehen, ist aber auch als Secondbaseman eine Option. Der Rechtshänder hatte bereits am vergangenen Wochenende in den Testspielen gegen den Bundesliga-Konkurrenten Dortmund Wanderers seine ersten Einsätze für die Stealers. „David hat dort schon einen guten Eindruck gemacht. Er wird uns sportlich sicherlich verstärken und passt auch menschlich sehr gut in unser Team“, sagt Headcoach Jens Hawlitzky.

David Carles hat mehrere deutsche Verwandte, unter anderem in Heidelberg. Aufgrund seiner Wurzeln wird er sich auch um die deutsche Staatsbürgerschaft bemühen.

In den vergangenen drei Jahren studierte Carles am Alma College (Michigan) und schloss sein Psychologiestudium erfolgreich mit dem Bachelor ab. In dieser Zeit war er Stammspieler des Baseballteams seines Colleges. In der vergangenen Saison kam er dabei in 29 Spielen auf einen Batting-Average-Wert (AVG) von guten .343, zudem gelangen ihm bei 20 Versuchen 16 Stolen Bases. In der Defensive unterliefen ihm bei 95 Aktionen lediglich drei Fehler (Errors).

Am kommenden Sonntag (Beginn 13 Uhr) bestreiten die Hamburg Stealers zwei weitere Testspiele. Gegner ist jeweils das ambitionierte Zweitligateam der Berlin Flamingos, das in diesem Jahr den Aufstieg in die höchste Spielklasse anstrebt.