Baseballclub Hamburg Stealers e.V.

Baseball in Hamburg seit 1985

11. Juni 2015

Hamburg Stealers hoffen auf Überraschung gegen den Meister

Als klarer Außenseiter, aber nicht hoffnungslos gehen die Hamburg Stealers an diesem Sonnabend (13 und 15.30 Uhr, Ballpark am Langenhorst) in ihre beiden Heimspiele der Baseball-Bundesliga Nord gegen den amtierenden Deutschen Meister Solingen Alligators. „Wir haben gegen die favorisierten und stark besetzten Solinger nichts zu verlieren. Daher stehen die Matches unter ganz anderen Vorzeichen als unsere jüngsten Heimspiele gegen Köln, die wir verdient gewinnen konnten, auch wenn wir dort sicherlich nicht unsere bestmögliche Leistung gezeigt haben“, sagt Jens Hawlitzky, der Head Coach der Hamburg Stealers.

Der Titelverteidiger aus Solingen spielt auch in diesem Jahr wieder eine überragende Saison und hat 13 seiner bisherigen 14 Saisonspiele gewonnen. Einzig eines der beiden Matches gegen die punktgleichen Bonn Capitals ging bisher verloren.

Vor einigen Wochen hatten auch die Hamburg Stealers ihre Auswärtsspiele in Solingen verloren, dabei aber die erste Partie mit 8:10 nur knapp. „In diesem Spiel haben wir schon bewiesen, dass wir eine Chance haben, die Solinger zu gefährden, wenn wir auf unserem höchsten Niveau spielen“, sagt Hawlitzky. Dabei denkt er auch an die Heimspiele in vergangenen Jahr gegen die Alligators, die die Stealers jeweils knapp für sich entscheiden konnten. „Da hat meine Mannschaft ein sportliches Wunder vollbracht. Es hat sich dabei aber gezeigt, was mit Teamgeist und der Unterstützung der eigenen Anhänger möglich ist“, sagt Hawlitzky weiter.

Auf jeden Fall, so der Head Coach der Hamburg Stealers, seien die anstehenden Partien gegen die mit diversen Nationalspielern besetzten Teams aus Solingen an diesem Sonnabend und gegen Bonn am 20. Juni unabhängig von den Ergebnissen eine sehr gute Gelegenheiten, sich für die entscheidenden Saisonspiele gegen die direkten Konkurrenten um die Play-off-Teilnahme, also gegen Hannover und Dortmund, vorzubereiten und weiter in Form zu bringen.