Baseballclub Hamburg Stealers e.V.

Baseball in Hamburg seit 1985

26. Juni 2018

Sommer-Baseballcamp

2018-06-28 (1)In den Sommerferien 2018 findet in Hamburg-Niendorf im Rahmen des Hamburger Ferienpasses ein Baseballcamps für Jungen und Mädchen im Alter von 7 bis 15 Jahren statt. Die Kinder werden täglich von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 bis 16 Uhr professionell betreut und verpflegt. Dazu soll ihnen, die in Deutschland eher unbekannte und dennoch äußerst „coole“ Sportart Baseball beigebracht werden. Baseball ist eine der facettenreichsten Sportart. Vom Schlagen, Laufen, Werfen, Fangen bis zur Taktik ist alles vereint. Ob groß oder klein, die Sportart hat für alle Kinder eine Position. „In 20 Jahren Baseballerfahrung habe ich es als erster deutscher Baseballprofi von der Jugend- zur Herren-Nationalmannschaft und in die USA geschafft. Heute habe ich die höchste Trainerlizenz in Deutschland und bin als Jugendkoordinator beim Baseballclub Hamburg Stealers e.V. den Umgang mit Kindern gewohnt.“, so Mitch Franke.

Zeitraum: 23.7. bis 27.7.2018. Die Anmeldung ist bindend und bis zum 21. Juli möglich. Bis eine Woche vor dem Camp 25 Prozent Stornogebühr vom Normalpreis. Ab einer Woche vor dem Termin ist keine Erstattung mehr möglich. Die Teilnahmegebühr für das fünftägige Camp beträgt einmalig 175,00 Euro (ermäßigt) unter Vorlage des gültigen Hamburger Ferienpasses, ansonsten 205,00 Euro (normal). Im Preis inbegriffen sind ein T-Shirt, Frühstück und Mittagessen.

Baseballschläger, Handschuhe und Bälle werden gestellt. Eigenes Equipment kann natürlich verwendet werden. Es ist wettergeeignete Sportkleidung (lange und kurze Hosen bzw. T-Shirts) und eine Wasserflasche mitzubringen. Damit die Kinder genügend Halt beim Laufen und Schlagen haben, sind zunächst Fußballschuhe mit Stollen für den Baseballplatz ausreichend. Bei schlechtem Wetter werden im Clubhaus Taktik, Theorie und Regelkunde vermittelt; somit sind die Camps wetterunabhängig.

Anmeldungen unter: Mitch Franke

 2018-06-28