Baseballclub Hamburg Stealers e.V.

Baseball in Hamburg seit 1985

10. Februar 2016

Routinier Christian Schöttler spielt weiter für die Stealers

Christian Schöttler (2)Der Bundesliga-Kader der Hamburg Stealers nimmt weiter konkrete Formen an. Der 31-jährige Hamburger, Christian Schöttler, der seit 2004 für die Stealers in der ersten Baseball-Bundesliga spielt, wird auch in dieser Saison im Outfield des Hamburger Bundesligisten stehen.

Trotz Jobs, Umzugs und nun abgeschlossenen Studiums hat Christian Schöttler in den vergangenen Monaten konsequent trainiert und sich entschieden, seine sportliche Karriere bei den Stealers ein weiteres Jahr fortzusetzen.

Im Offensiv-Spiel macht Christian Schöttler dem Namen seines Clubs alle Ehre. In der vergangenen Saison gelang es ihm gleich elf Mal, eine Base zu stehlen (stolen base). Kein einziges Mal konnten die Gegner ihn bei seinen Steal-Versuchen rechtzeitig erwischen.

Schon jetzt gab es für ihn Christian Schöttler einen Grund zur Freude. Vor wenigen Tagen kam seine Tochter zur Welt.

Wir freuen uns sehr, dass Christian Schöttler auch in dieser Saison die Hamburg Stealers sportlich verstärken wird und wünschen ihm und seiner kleinen Familie alles erdenklich Gute – vor allem Gesundheit!

Der Vorstand der Hamburg Stealers ist Christian Schöttler besonders dankbar, dass er auch mit seinem ehrenamtlichen Einsatz als Elektriker unzählige Male Spieltage vor der Absage gerettet hat. Wenn zum Beispiel pünktlich zum Spieltag die Elektrik des Scoreboards defekt war, hat Grille den Fehler gefunden und behoben. Auch würde ohne ihn so manche Leitung im Vereinshaus nicht funktionieren.