Baseballclub Hamburg Stealers e.V.

Baseball in Hamburg seit 1985

2. Juni 2016

Hamburg Stealers wollen Platz zwei zurückerobern

Vier Wochen nach ihrem bisher letzten Heimspiel fiebern die Hamburg Stealers ihren beiden Baseball-Bundesliga-Matches gegen die Dortmund Wanderers an diesem Sonnabend (13 und 15.30 Uhr) entgegen. Dieser Doubleheader bildet den Auftakt zu insgesamt sieben Heimspielen der Stealers in Folge, in denen sie die große Chance haben, sich in der oberen Tabellenhälfte der Bundesliga Nord festzusetzen und eine Vorentscheidung über die Play-off-Teilnahme zu ihren Gunsten herbeizuführen.

Dabei scheinen die Voraussetzungen für einen Doppelerfolg über Dortmund, das erst zwei Spiele gewinnen konnte und schon zehn verlor, sehr gut. „Es ist keine Frage, dass wir als Favorit in die beiden Spiele gehen“, sagt Jens Hawlitzky, der Headcoach der Hamburg Stealers. Er mahnt allerdings gleichzeitig, auch die nötige Einstellung und Konzentration an den Tag zu legen. „Wir stehen in der Pflicht, dieser Favoritenrolle gerecht zu werden. Das wird uns nur gelingen, wenn wir mit Respekt und Willen die Aufgabe angehen.“ Sollte den Stealers der erhoffte Doppelerfolg gelingen, würden sie den zweiten Tabellenplatz der Bundesliga Nord punktgleich mit den spielfreien Solingen Alligators (8:6 Siege) zurückerobern.

Für Jens Hawlitzky sind Spiele gegen Dortmund noch immer etwas Besonderes, war er doch vor seinem Wechsel nach Hamburg vor sechs Jahren Trainer der Wanderers. „Ich kenne noch viele Leute dort. Deshalb tun mir Niederlagen gegen Dortmund besonders weh“, sagt er und denkt dabei an die vergangene Saison, als die Stealers in Dortmund ihre Spiele ziemlich unnötig verloren. „Da haben wir noch eine Rechnung offen“, sagt Hawlitzky vor den beiden Heimspielen. Verletzungsbedingt muss er weiter auf Christian Schöttler, Yoshua Ziegenhagen und Wolfgang Reitter verzichten. Dafür steht aber der reaktivierte Ex-Nationalspieler Michael „Mitch“ Franke, der zuletzt schon in den Auswärtsspielen in Köln und Bonn mitgewirkt hat, erneut zur Verfügung.