Baseballclub Hamburg Stealers e.V.

Baseball in Hamburg seit 1985

4. Juni 2015

Hamburg Stealers: Siege gegen Köln sind Pflicht

Mit zwei Heimsiegen gegen das bisher sieglose Tabellen-Schlusslicht der Baseball-Bundesliga Nord, die Cologne Cardinals (0:12 Siege), wollen die Hamburg Stealers (3:9 Siege) an diesem Sonntag (13 und 15.30 Uhr) ihre Chance auf eine erneute Teilnahme an den Play-offs um die Deutsche Meisterschaft wahren. In den beiden Spielen im Ballpark am Langenhorst in Hamburg-Niendorf wird Brett Rosen als neuer Spieler auf der Catcher-Position sein Heimdebüt für die Hamburger Mannschaft von Head Coach Jens Hawlitzky geben.

„Nach einem enttäuschenden vergangenen Wochenende, an dem wir – auch durch einige Ausfälle gehandicapt – zwei recht deutliche Niederlagen bei den Paderborn Untouchables erlitten haben, stehen wir nun in der Pflicht, wieder Punkte einzufahren. Unser Saisonziel, erneut die Play-offs zu erreichen, haben wir keinesfalls aufgegeben. Noch haben wir alles selbst in der Hand. Natürlich sind zwei Siege gegen Köln ein absolutes Muss für uns. Dabei dürfen wir uns aber nicht davon blenden lassen, dass die Cardinals bisher noch kein Saisonspiel gewinnen konnten. Die junge Mannschaft besitzt Potenzial und wird ganz sicher alles daran setzen, uns das Leben schwer zu machen“, sagt Jens Hawlitzky im Hinblick auf die Spiele gegen Köln. Bei den Cardinals spielt auch Infielder Lars Szameitpreuß, der in der vergangenen Saison noch für die Stealers aufgelaufen ist.