Baseballclub Hamburg Stealers e.V.

Baseball in Hamburg seit 1985

29. Februar 2016

Allrounder Przemysław Paluch kommt zu den Stealers

Hamburg Stealers 2016 Przemislaw PaluchDie Hamburg Stealers freuen sich im Hinblick auf die neue Saison in der Baseball-Bundesliga über einen weiteren neuen Spieler. Der Pole Przemysław Paluch, 27, hatte vor kurzem signalisiert, dass er in der anstehenden Saison für die Stealers spielen möchte, weil er aus beruflichen Gründen nach Hamburg kommt. Headcoach Jens Hawlitzky und der Vereinsvorsitzende Sven Huhnholz nahmen jetzt dieses Angebot an und freuen sich, einen auch international erfahrenen Allrounder im Team begrüßen zu können.

„Przemysław Paluch hat in seinen bisherigen Mannschaften gezeigt, dass er sehr vielseitig einsetzbar und ein echter Teamplayer ist“, sagt Jens Hawlitzky. Der polnische Nationalspieler kann als Catcher, an der ersten und dritten Base sowie im Outfield eingesetzt werden. Er gab bereits 2005 sein Debüt in der leistungsstarken tschechischen Extraleague für die Arrows Ostrava. Nur ein Jahr später gehörte er erstmals dem Kader der polnischen Männer-Nationalmannschaft an.

Inzwischen hat Przemysław Paluch auch bereits Erfahrungen als Coach von Nachwuchsteams gesammelt. So war er bereits als Headcoach der polnischen Junioren-Nationalmannschaft tätig.

„Ich bin davon überzeugt, dass Przemysław Paluch sportlich und menschlich sehr gut in unser Bundesligateam und unseren Verein passt. Er wird mit seiner Freundin Ola Adamczewska, die eine aktive Handballerin ist, nach Hamburg ziehen, ist aber noch auf der Suche nach einer erschwinglichen Wohnung. Über Unterstützung in dieser Hinsicht würden wir uns sehr freuen“, sagt Sven Huhnholz.

Die Hamburg Stealers starten am 16. April (12 und 14.30 Uhr) mit zwei Auswärtsspielen bei den Solingen Alligators in die neue Saison der Baseball-Bundesliga. Am 23. April um 15 Uhr findet das erste Heimspiel der Saison gegen die Hannover Regents im Ballpark am Langenhorst in Hamburg-Niendorf statt.