Nächster Termin

Keine Termine

Förderverein

 

HSV Wildcats

Bases Loaded Potcast

Einsatzstelle - Freiwilliges soziales Jahr

Wetter

Das Wetter heute
Das Wetter morgen

Stealers want you!

 

Die HSV Stealers greifen in dieser Saison mit vier Mannschaften in den höchsten Erwachsenenspielklassen an. Dazu kommt der Nachwuchs mit T-Ballern, Schülern, Jugend und den Junioren. Die Softballerinnen, die HSV Wildcats, starten 2014 wieder in der Verbandsliga.
Wir freuen uns immer über Interessierte gleich welcher Leistungsklasse, denn für jeden findet sich aktuell die passende Mannschaft!
Nur Mut, wir freuen uns auf neue Mitspieler! Schaut einfach mal vorbei.

 

 
Hamburger Abendblatt 21.11.2014
Freitag, den 21. November 2014 um 10:28 Uhr

 
Jugend-DM-Team steht fest
Geschrieben von: Rob Koch   
Donnerstag, den 25. September 2014 um 12:48 Uhr

Als wohl jüngstes Jugend-Team in der DM-Geschichte werden die HSV Stealers bei der Deutsche Meisterschaft Baseball Jugend 2014 teilnehmen. Verletzungsbedingt wird der Kader aus den Jahrgängen 2001/2002 bestehen, was weitgehend dem Team entspricht, das einen überraschenden dritten Platz bei der Schüler DM 2013 in Stuttgart errungen hat. Hart kämpfen und das Beste zeigen, lautet deshalb das Teammotto in Fürth.


Kader:

57 Bengt Alpers

30 Simon Bäumer

92 Kevin Bitter

17 Jakob Boldt

8 Jonas Grosse

5 Tom Gutjahr

45 Nick Pasvahl

9 Rickert Koch

27 Tönnis Pape

3 Lukas Riethmüller

31 Julius Rüther

11 Jonas Vorbau

Coachs:

Jens Hawlitzky

Rob Koch

Foto: Markus Rüther

 

 
Unser neuer FSJ-ler
Sonntag, den 07. September 2014 um 11:03 Uhr

Die HSV Stealers konnten auch in diesem Jahr die Stelle des FSJ-ler mit einem Mitglied aus ihren Reihen besetzen. Wir begrüßen Ben von der Thüsen, der nach dem erfolgreichen Abschluss seiner Schulausbildung mit dem bestandenen Abitur, diese anspruchsvolle Aufgabe übernimmt.

Ben wird in den nächsten zwölf Monaten Baseball-Unterricht an Hamburger Grundschulen, aber auch an weiterführenden Gymnasien und Stadtteilschulen erteilen. Daneben betreut Ben in diesem Jahr als Trainer die Junioren und wird als Co-Trainer weitere Trainer und Nachwuchsmannschaften unterstützen. Wir hoffen durch sein Engagement weiteren Nachwuchs akquirieren zu können und unseren Sport publik zu machen.

Wir freuen uns, dass Ben von der Thüsen unsere Abteilung als Einsatzstelle gewählt hat und wünschen ihm viel Erfolg.

 

 
HSV Stealers I nach spannendem Kampf gegen den Titelfavoriten im Viertelfinale ausgeschieden
Sonntag, den 27. Juli 2014 um 09:51 Uhr

Die HSV Stealers I haben im Play-off-Viertelfinale der Baseball-Bundesliga dem Südmeister und hohen Titelfavoriten Heidenheim Heideköpfe auch dritten Spiel einen harten Kampf geliefert. Nachdem am Wochenende zuvor die beiden Heimspiele gegen mit prominent besetzten Heidenheimer nach jeweiliger Führung mit 1:4 und 3:9 verloren gegangen waren, hatten sich die Stealers für das dritte Spiel, das am Sonnabend im Heideköpfe-Ballpark in Heidenheim stattfand, vorgenommen, ohne Druck noch einmal ihre Bestleistung abzurufen. Und schon früh zeigten sie, dass dies nicht nur Wunschdenken war. Bereits als zweiter Schlagmann des Spiels beförderte Outfielder Adam Greenberg den Ball über den Zaun im Centerfield und sorgte mit diesem Homerun für die 1:0-Führung der HSV Stealers.

Mehr
 
HSV Stealers I wollen dem Favoriten noch einmal Paroli bieten
Freitag, den 25. Juli 2014 um 08:41 Uhr

Im Play-off-Viertelfinale der Baseball-Bundesliga treten die HSV Stealers I am Sonnabend (26. Juli) um 14 Uhr zum dritten Spiel der Best-of-five-Serie beim Titelanwärter Heidenheim Heideköpfe an. Dabei benötigt die Mannschaft von Head Coach Jens Hawlitzky einen Sieg, um auch Sonntag das vierte und womöglich fünfte Match der Serie ebenfalls in Heidenheim bestreiten zu können. Die beiden ersten Spiele der Serie hatten die Heidenheimer am vergangenen Wochenende mit 1:4 und 3:9 verloren.

Mehr
 
HSV Stealers I unterliegen auch im zweiten Spiel
Geschrieben von: Michael Kujoth   
Sonntag, den 20. Juli 2014 um 19:27 Uhr

Auch im zweiten Viertelfinalspiel um die deutsche Baseballmeisterschaft unterlagen die HSV Stealers I am Sonntag den Heidenheim Heideköpfen. In einer über weite Strecken ausgeglichenen Partie hatte der Meister der 1. Bundesliga Süd letztlich den längeren Atem und setzte sich verdient mit 9:3 durch.

Dabei waren es wiederum die Stealers, die zunächst die Führung übernahmen. Wie schon am Vortag nutzten sie eine Unkonzentriertheit in der Defensive der Gäste, um im ersten Spielabschnitt mit 2:0 gegen Tyler Lockwood in Führung zu gehen. Hamburgs Pitcher Michael Couch hielt die Schlagriege der Schwaben zunächst kurz und musste erst im fünften Inning den ersten Gegenpunkt hinnehmen.

Mehr
 
HSV Stealers I unterliegen gegen den Titelfavoriten im ersten Spiel 1:4
Geschrieben von: Michael Kujoth   
Samstag, den 19. Juli 2014 um 20:29 Uhr

Im ersten Spiel der Viertelfinal-Serie um die deutschen Baseball-Meisterschaften unterlagen die HSV Stealers am Samstag vor heimischer Kulisse den Heidenheim Heideköpfen mit 1:4.

Zuvor hatte der 28-jährige Weitsprung-Europameister Sebastian Bayer den symbolischen First Pitch geworfen und Auskunft über seine zukünftigen Ambitionen und Pläne gegeben. Anschließend überzeugte Luke Sommer für den Südmeister auf der Pitcherposition und dominierte über weite Strecken das Spiel. Lediglich im ersten Spielabschnitt konnten die Baseballer des HSV vor knapp 300 Zuschauern am Hamburger Langenhorst einen Punkt über die Homeplate bringen. Den frühen Rückstand egalisierten die Heideköpfe jedoch bereits im zweiten Inning nach Doubles von Simon Guehring und Jamie McOwen, bevor sie in Durchgang vier mit zwei Runs die Führung übernahmen. Ein weiterer Läufer der Heidenheimer überquerte im achten Inning die Homeplate zum 4-1 Endstand. Das zweite Spiel der Best-of-Five-Serie wird am morgigen Sonntag um 13:00 Uhr ausgetragen, die Partien drei bis fünf folgen am kommenden Wochenende in Heidenheim.

 

 

 
Weitsprung-Star Sebastian Bayer wirft den First Pitch
Donnerstag, den 17. Juli 2014 um 23:22 Uhr

Die Bundesliga-Baseballer der HSV Stealers haben für ihr erstes Play-off-Viertelfinalspiel am Sonnabend, 19. Juli, 15 Uhr, gegen den Südmeister Heidenheim Heideköpfe einen sportlich überaus erfolgreichen Athleten aus ihrem eigenen Verein als Ehrengast gewinnen können. Der amtierende Weitsprung-Europameister Sebastian Bayer wird dabei dankenswerterweise die Aufgabe übernehmen, unmittelbar vor dem Spiel den symbolischen First Pitch vorzunehmen.

Mehr
 
Herzlichen Glückwunsch
Mittwoch, den 16. Juli 2014 um 10:10 Uhr

Wir gratulieren unserer #23 Adam Greenberg. Er ist zum zweiten Mal innerhalb von anderthalb Monaten zum Spieler der Woche gewählt worden.

Diese Auszeichnung erhält er von der Online-Redaktion der baseball-bundesliga.de. Am vergangenen Wochenende schlug er gleich zweimal den Ball über den Zaun und das unter anderem gegen einen hart geworfenen Ball von Bonns Maurice Wilhelm.

Mehr auf: http://www.baseball-bundesliga.de/spieler-der-woche-adam-greenberg-hsv-stealers-2/

Wir sind gespannt, was der Outfielder an diesem Wochenende gegen die Heidenheim Heideköpfe zeigen kann.

 

 

 

 

 
Banner

Tabelle 1. BL Nord

Tabelle 2. BL Nord

Tabelle Regionalliga NO

Hier könnt ihr uns helfen.


Ihr wollt etwas bei einem Internetversandhaus bestellen? Dann nutzt doch die Plattform

Shop++.

Wenn ihr über diese Plattform bei eurem Wunschanbieter bestellt, bekommen die HSV Stealers eine kleine Provision. Für euch ändert sich nichts, außer ein paar Klicks und einer einmaligen Anmeldung.

  

Weitere Infos findet ihr hier

SEVENSIX 76MEDIA Webhosting Webdesign Printdesign Domainservice